PRODUCTS
Die Beladung, Entleerung, Transportsysteme mit Luft für Weizengrütze

Die Beladung, Entleerung, Transportsysteme mit Luft für Weizengrütze

Die Weizengrütze war eine traditionelle Lebensmittel in den Mittelmehr Raum und wird in den Dörfern und von kleinen Hersteller produziert. Die industrielle Herstellung der Weizengrütze wird in der Türkei im ersten Weltkrieg begonnen. Obwohl die Herstellung der Weizengrütze heute modern ist und mechanische Prozesse hat benuzt man noch die klassische Techniken der Herstellung, die mit den Techniken vor den Jahrhunderten aehnlich ist.

Die Weizengrütze ist die Weizen die schnell kochbar ist und wird aus sauberen, gekochten und getrockenden Weizen hergestellt. Die Weizengrütze kann durch Luft oder mit Vakuum übertragen werden. Da die Weizengrütze wird bei den pneumatischen Transportsysteme mit Luft übertragen, ensteht kein Bruch wie man bei den Schnekchenförderer, Förderer oder Becherelevatoren erlebt. Die pneumatische Systeme kann man in den Produktionsstaette für Mehl und Weizen.

Bei den pneumatischen Weizengrütze-Förderungssysteme verwendet man verschiedene Systeme für die verschiedene Anwendungen.

Musteranwendungen

Verpackung:

Die Weizengrütze wird in der Transportsysteme wie Sack, Big-Bag, Container verladen. Die Weizengrütze wird aus dem Lager oder aus dem Silo hochgezogen. 

LKW / Traktor Weizen-Beladung und Entleerung:

Die Weizengrütze, das sich in dem Lager, in dem Silo oder auf der Erde befindet, wird auf LKW oder Beiwagen übertragen.

Das Transport von Weizengrütze in dem Fabrikgelände:

Die Weizengrütze wird von dem Silo, Lager, Erde, Ableitungsgraben und Ausgang von der Maschine in den Gelände wo anderes übertragen.

Das Transport von Weizengrütze zwischen Lager und die Fabrikgebäude:

Die Weizengrütze wird zwischen verschiedenen Gebaeuden übertragen. Beispielsweise wird sie aus dem Lager zu den Mehlanlagen oder zum Ofen übertragen.

Sackentleerung :

Die Weizengrütze wird in den Bunker entleert und in die pneumatische Förderstrecke übertragen. Durch die Rohrleitung wird es in den Silo, Mischer und Kessel verladen. 

Silo Verladung und Entleerung:

Die Weizengrütze wird aus LKW, Erde und Bunker abgeräumt und in den Silo verladen. Die Weizengrütze, die sich in dem Silo befindet, wird in den LKW, Fabrikgelände, Maschine oder in anderen Silo übertragen.
Die Entleerung von Weizen aus dem LKW in die Lagerfläche

Die Entleerung von Weizen aus dem LKW in die Lagerfläche

Der Prozess aus dem Silo in den LKW

Der Prozess aus dem Silo in den LKW

Silobefüllung mit dem Schneckensystem und dem pneumatischen System

Silobefüllung mit dem Schneckensystem und dem pneumatischen System

Siloverladung aus dem Boden mit Vakuum

Siloverladung aus dem Boden mit Vakuum

Die Gerste-Verladung aus dem Boden in den Sack oder Big-Bag mit Vakuum

Die Weizengrütze-Verladung aus dem Boden in den Sack oder Big-Bag mit Vakuum

Die Verladung von Weizengrütze aus dem Sack in den Silo

Die Verladung von Weizengrütze aus dem Sack in den Silo

mobile-pneumatische-Getreide-Befüllung